„Grünes Licht für den Radverkehr“ – Fahrradfahren im Jubiläumsjahr

Essener Fahrrad-Kalender 2015

Essener Fahrrad-Kalender 2015

Der Essener Fahrradkalender feiert 20 Jahre Radverkehrsförderung in Essen. Damit infomiert der Kalender in diesem Jahr nicht nur über Fahrradtermine von April bis Oktober oder Radtouren, sondern gibt auch spannende Hintergrundinformationen zur Radverkehrsförderung in Essen.
Schon mal vorweg: Ein Highlight ist die wöchtentlich stattfindende „Essener Rad-Stadtführung“. Jeden Samstag kann man Essen auf zwei Rädern neu entdecken.
Auch interessant sind die „Atempause-Radtouren“. Hier werden die fahrradfreundlichen Maßnahmen der Stadt Essen der letzten 20 Jahre vorgestellt. Jeden 3. Sonntag im Monat geben sie interessierten RadlerInnen die Möglichkeit themenbezogene Fahrradaktivitäten in der Stadt Essen kennenzulernen und sich dazu auszutauschen. Im April und Mai geht es dabei um „Neue Wege zum Wasser / Wege im Grünen und „Wegweisung und Beschilderung“.
Seit vergangener Woche liegt der Essener Fahrrad-Kalender 2015 in der Touristikzentrale, in der VHS und im Rathaus kostenlos zur Mitname aus. Er kann aber auch online hier als PDF heruntergeladen werden.

Sonniges Fahrradfahren wünscht euch Morgenstadt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.